Schulen

Verbessern Sie den Lernerfolg im Unterricht mit besserem Wi-Fi für Schulen und Onboarding

Die Klassenräume der Zukunft verheißen einen erstklassigen Unterricht. Integriertes Lernen, umgekehrter Unterricht, digitale Lehrpläne und andere moderne Lernmodelle steigern die Motivation von Schülern und verbessern die Effektivität von Lehrern. Sie bedeuten jedoch neue Herausforderungen für Schulen und deren überarbeitete IT-Mitarbeiter.

Lehrpläne hängen nicht mehr nur vom Können der Lehrer ab, sondern auch von durchgängigen, zuverlässigen Verbindungen zu den schulischen Netzwerken, über die auf Lehrmittel zugegriffen wird.

Das genügt, um Schulen und IT-Managern das Gefühl zu geben, dass sie nicht mehr mitkommen. Ruckus kann Ihnen behilflich sein. Wir statten moderne, vernetzte Klassenzimmer mit erstklassiger Wi-Fi- und Edge-Switching-Leistung in Kombination mit einem führenden unkomplizierten und sicheren Onboarding und Richtlinienmanagement aus.

Sehen Sie sich die „5 Phasen der Umstellung auf digitales Lernen“ an, um zu beginnen und zu sehen, warum sich unzählige Schulen für Ruckus entscheiden.

Guten Morgen, Klasse!

Sind Sie Lehrer und haben die Aufgabe, Wi-Fi oder die Google Admin-Konsole zu verwalten? Sind Sie Teil der IT-Abteilung und haben die Aufgabe, alles in Bezug auf Computer und Netzwerke zu verwalten? Verwalten Sie eine IT-Abteilung und haben die Aufgabe, sicherzustellen, dass die Campus-Netzwerke skalierbar, sicher und verlässlich sind? Ganz gleich, wer Sie sind – von der kleinen Schule bis zum großen Bezirk – Ruckus Networks hat Lösungen für die Konnektivität in Klassenzimmern, auf dem Campus und für die Gemeinde. Lesen Sie weiter!​

Was sind die „Phasen“ und wo befinde ich mich?

Etwa 80 % der Schulen geben an, dass sie sich zwischen Phase 2 und Phase 3 befinden, d. h. sie stellen zunehmend auf 1:1-Computing oder BYOD-Computing mit studierendenzentrierten Klassenzimmern um.  Erkennen Sie sich wieder?  Wo möchten Sie in 5 Jahren stehen?  Werden Sie mehr auf Videos zu pädagogischen Zwecken bauen, etwa über Zoom-Videokonferenzen mit Gastsprechern oder Exkursionen in einer Virtual Reality-Umgebung? Oder die Sicherheit der Schule mithilfe von Überwachungskameras und digitalen Anzeigen realisieren?

Was sind meine IT-Prioritäten?

Für jede Phase ist eine Beurteilung Ihrer IT-Prioritäten erforderlich. Diese umfassen vermutlich Breitband- und Netzwerkskalierung, die Gewährleistung des Datenschutzes für Schüler sowie mobiles Lernen. Da das mobile Lernen die Anzahl von Geräten und die Menge von Videoinhalten in Ihrem Netzwerk erhöht, sollte Ihre Netzwerkinfrastruktur dieser Nachfrage gerecht werden können. Hier finden Sie eine praktische Gedächtnisstütze.

Wie passt das zu meiner Schule?

Bei vielen Schulen bietet die Bereitstellung eines Wi-Fi-Access Points in jedem zweiten Klassenzimmer möglicherweise eine ausreichende Reichweite und Kapazität, wobei die Daten über Edge Switching zu einem Closet- oder Core-Switch und schließlich zu Ihrem Internet- oder Clouddienstanbieter zurückgeleitet werden. Für größere Schulen oder Bezirke bietet Ruckus eine zentralisierte Verwaltung und Sicherheit Ihrer Verbindungen – und hat bereits Landkreisen und Bildungsministerien mit mehrmandantenfähigen und hochverfügbaren Optionen die Möglichkeit geboten, die Netzwerke ihrer angeschlossenen Schulen zu verwalten.

Finden Sie den Ansatz, der am besten zu Ihnen passt.

Warum Ruckus für meine Schule?

Beim digitalen Umstieg auf mobiles Lernen über 1:1 Computing Ihrer Schule unterstützt Ruckus Sie dabei, die Top 3 der Herausforderungen von IT in Schulen zu bewältigen: die Netzwerkskalierung, die Gewährleistung des Datenschutzes für Schüler und die Verlässlichkeit des Netzwerks für digitale Pädagogik. Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, eine sichere und verlässliche Lernumgebung zu einem erschwinglichen Preis bereitzustellen.

Zeigen Sie es mir

Ruckus wurde getestet und unabhängig als der einzige Anbieter verifiziert, der gleichzeitig ein flüssiges Video auf 60 Geräten abspielen kann, sowohl mit als auch ohne Datenladen zur selben Zeit. Keine anderer Anbieter konnte diese Leistung auch nur annähernd bringen. Die Tests wurden mit Ruckus R610 auf Chromebooks bei ungecacht gestreamten Videos in einer Klassenzimmerumgebung durchgeführt.

Noch nicht überzeugt? Überzeugen Sie sich selbst mit diesem Video mit Blick „Hinter die Kulissen“ oder laden Sie eine Kopie des Divergent Dynamics-Berichts herunter. Immer noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich diese Kundenerfolgsgeschichten von Schulen wie Ihrer eigenen an.

Welche Ruckus-Produkte eignen sich für mein Projekt?

Damit wir Ihnen die beste Lösung für Ihr Projekt zur Förderung des mobilen Lernens bieten können, sollten Sie sich unsere Angebote ansehen, mit denen wir die Top 3 der IT-Prioritäten ansprechen:

 

https://res.cloudinary.com/ruckus-wireless/image/upload/ar_16:8,c_fill,g_auto,q_...

Swan River School

Cloud Wi-Fi and Ruckus APs Enable Rural School to Move Ahead with Digital Learning

Case Study

Dublin (CA) Unified School District

Moving to the Head of the Class

Customer Story: Walker County School District

Georgia. 9,200 students. Switches and Wi-Fi. Supporting BYOD with network refresh.

Forest Hills Public School District

Michigan. 10,000 students. 1:1 Chromebooks needed more than 30 devices per AP.

Belleville School District

Illinois. 4,700 students. Replaced Ubiquiti with Ruckus Cloud Wi-Fi.

Minooka Intermediate School

Illinois. 4,500 students. Replaced complex Aironet with simple Ruckus Cloud Wi-Fi.

London Design and Engineering UTC

London, U.K. 179 students. Experiential STEM learning demands reliable connectivity.

Case Study

Eton College

Windsor, U.K. 1,300 students. Secure, high capacity networks for BYOD, digital classrooms and boarding rooms.

Case Study

San Leandro Unified School District

California. 8,800 students. Scalable wired network for investment protection.

Case Study

Mazenod College

Lesmurdie, Australia. 850 students. Fast switching delivers 45x faster downloads.

Case Sudy

Chichester High School

Sussex, U.K. 1,500 students. Scalable wired networks for BYOD.

Victor Central School District

Victor, NY. 4,500 students. Replaces Aruba with Ruckus W-Fi for 1:1 learning and secure onboarding.

Kentucky Christian Academy

Louiville, KY. 3,000 students. Wi-Fi elevates the classroom experience for reliable digital learning.

Case Study

St. Jozefs College

Aalst, Belgium. 1,200 students. Outperformed Aerohive to deliver future-proof Wi-Fi network.

Case Study

Christian Academy

Louisville, KY. 3,000 students. High capacity wired and wireless networks power 1:1 learning.

Ruckus Blog

https://i0.wp.com/theruckusroom.ruckuswireless.com/wp-content/uploads/2017/08/bl...

Heading into The Golden Era of Education Technology Solutions

Wendy Stanton

https://i2.wp.com/theruckusroom.ruckuswireless.com/wp-content/uploads/2018/06/04...

Bridging the digital divide with connected school buses

Richard Nedwich

https://theruckusroom.ruckuswireless.com/wp-content/uploads/2018/06/Lenovo-blog-...

VR is connecting your classroom to the world

Richard Nedwich

Webinare
Network Planning for the 5 Phases of Digital Learning Transition

On Demand

Network Planning for the 5 Phases of Digital Learning Transition

On Demand

In this webinar, we will look at the five phases of digital learning transition in schools, and the top IT challenges of making a successful transition while providing a safe and reliable classroom experience.

Securing Chromebook Classrooms Made Easy

On Demand

Securing Chromebook Classrooms Made Easy

On Demand

Only 52% of online edtech software require encryption of login and personal information. Luckily, Ruckus and Lightspeed can help you deploy your Chromebooks securely, so you can easily monitor and manage them in your classroom hassle-free. Watch our webinar to find out how.

EdTech: Why Ruckus for Uninterrupted Learning

On Demand

EdTech: Why Ruckus for Uninterrupted Learning

On Demand

Ready to design and deploy your #FutureReady campus? Ruckus is an approved E-rate vendor, with many solutions qualifying for E-rate funding. Watch this webinar to learn about our E-rate eligible solutions, and why you should consider Ruckus bids this year. 

Technical Deep-Dive: Cloud Managed Infrastructure for Primary Education

On Demand

Technical Deep-Dive: Cloud Managed Infrastructure for Primary Education

On Demand

As school districts migrate their teaching and learning platforms and curricula into the cloud, the network infrastructure is poised to follow. Watch this webinar to see the trends and advantages of such a shift, and an overview of Ruckus Cloud Wi-Fi for primary education, including a demo.

How to Design the Ruckus Digital-Ready Campus

On Demand

How to Design the Ruckus Digital-Ready Campus

On Demand

The top three challenges facing primary education are network capacity, student data privacy, and the transition to digital. Attend our webinar to learn more about these challenges, and how you can eliminate them, with scalable, secure, and reliable wireless and wired networking solutions.

Addressing the Student Data Privacy Challenge

On Demand

Addressing the Student Data Privacy Challenge

On Demand

Watch our webinar to learn how you can keep student data more secure by enhancing cyber security defenses, mitigating inadvertent data breaches, and avoiding unsecure logins.