Ruckus Cloud-Wi-Fi – Unterstützte AP-Modelle

Ruckus Cloud-Wi-Fi unterstützt eine breite Auswahl unserer neuesten 802.11ax- und 802.11ac-Access Points

Wir empfehlen Ihnen dringend die Verwendung der oben aufgeführten Standard-Ruckus-APs für Ihre Ruckus Cloud-Wi-Fi-Bereitstellung. Datenblätter in anderen Sprachen finden Sie auf der jeweiligen Produktseite oder im Abschnitt „Data Sheets“ unter Resources.

Vergleichstool für Ruckus Cloud-Access Points

Finden Sie den richtigen Access Point für Ihr Netzwerk

Access Points für den Innenbereich

Vergleichen
R750

R750

802.11ax 4x4:4 Wi-Fi-AP mit 2,5 GBit/s-Blackhaul für den Innenbereich

Vergleichen
R730

R730

802.11ax 8x8:8 Wi-Fi-AP mit 5 GBit/s-Backhaul

Vergleichen
R720

R720

802.11ac Wave 2 4x4:4 Wi-Fi-AP mit 2,5 GBit/s-Backhaul für den Innenbereich

Vergleichen
R710

R710

802.11ac Wave 2 4x4:4 Wi-Fi-AP für den Innenbereich

Vergleichen
R700

R700

Ende des Lebenszyklus

802.11ac 3x3:3 Wi-Fi-AP für den Innenbereich

Vergleichen
R610

R610

802.11ac Wave 2 3x3:3 Wi-Fi-AP für den Innenbereich

Vergleichen
R600

R600

Ende des Lebenszyklus

802.11ac 3x3:3 Wi-Fi-AP für den Innenbereich

Vergleichen
R510

R510

802.11ac Wave 2 2x2:2 Wi-Fi-AP für den Innenbereich

Vergleichen
R500

R500

Ende des Lebenszyklus

802.11ac 2x2:2 Wi-Fi-AP für den Innenbereich

Vergleichen
R320

R320

802.11ac Wave 2 2x2:2 Wi-Fi-AP für den Innenbereich

Vergleichen
R310

R310

802.11ac 2x2:2 Wi-Fi-AP für den Innenbereich

Vergleichen
H510

H510

Wandmontierter 802.11ac Wave 2 Wi-Fi-AP und Switch

Vergleichen
H320

H320

Wandmontierter 802.11ac Wave 2 Wi-Fi-AP und Switch

Access Points für den Außenbereich

Vergleichen
T750-Serie

T750-Serie

Outdoor 802.11ax Wi-Fi AP with 2.5Gbps Backhaul

Vergleichen
T710-Serie

T710-Serie

802.11ac Wave 2 4x4:4 Wi-Fi-AP für den Außenbereich

Vergleichen
T610

T610

802.11ac Wave 2 4x4:4 Wi-Fi-AP für den Außenbereich

Vergleichen
T310-Serie

T310-Serie

802.11ac Wave 2 Access Point mit rundstrahlenden, gerichteten und engstrahligen Antennenoptionen für den Außenbereich

Vergleichen
T301-Serie

T301-Serie

Ende des Lebenszyklus

802.11ac Wi-Fi-Access Point mit gerichteten und engstrahligen Antennen für den Außenbereich

Vergleichen
T300-Serie

T300-Serie

Ende des Lebenszyklus

802.11ac 2x2:2 Wi-Fi-AP für den Außenbereich

Vergleichen
E510

E510

Integrierter 802.11ac Wave 2 Wi-Fi-AP mit externer Antenne

Informationen zur Migration:

  • Wenn Sie Ihre vorhandenen Unleashed-APs in die Ruckus Cloud migrieren möchten, folgen Sie dieser Anleitung.
  • Wenn Sie einen lokalen ZoneDirector- oder SmartZone-Controller verwenden, müssen Sie die Funktion zum automatischen Hinzufügen von APs am Controller deaktivieren, bevor Sie einen neuen AP mit Ruckus Cloud verbinden.
  • Wenn Sie bestehende Controller-verwaltete Ruckus-APs in die Cloud migrieren möchten, wenden Sie sich an Ihren Ruckus-Partner.

Sie fragen sich, ob Ihr AP unterstützt wird? Prüfen Sie das Herstellungsdatum.

Ruckus Cloud-Wi-Fi unterstützt die Mehrzahl der nach November 2016 hergestellten Ruckus-APs. Ob Ihre APs über die richtige cloudfähige Firmware verfügen, können Sie in diesem Knowledge Base-Artikel nachlesen.​​

Vor November 2016 hergestellte Modelle (siehe diesen Knowledge Base-Artikel) benötigen ein Update der Firmware auf Version 104 oder höher, damit sie mit der Ruckus Cloud verbunden werden können. Unter Ruckus Support finden Sie auf den Seiten der einzelnen APs Software, die sie herunterladen können. Mit dem richtigen Upgrade wird Ihr AP möglicherweise selbst dann noch unterstützt, wenn das Ende des Lebenszyklus erreicht wurde!